Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2018 angezeigt.

DIE ERSCHEINUNG

Bild
- Martyrium vs. Schneekugel -
DIE ERSCHEINUNG ★ Originaltitel: L'Apparition Frankreich 2018
Genre: Drama
Länge: knapp 140 Min. Buch / Regie: Xavier Giannoli Darsteller: Vincent Lindon, Galatea Bellugi, Patrick d'Assumçao, Anatole Taubman, Elina Löwensohn, Claude Lévèque u.v.a.
Kamera: Eric Gaultier - A.F.C.
Schnitt: Cyril Nakache
Musik: Arvo Pärt, Georges Delerue

Der bereits ausgezeichnete, aber auch durch den Verlust eines langjährigen Kollegen traumatisierte Journallist Jacques wird vom Vatikan einbestellt, um eine schwierige Angelegenheit zu klären. Der schwer erschütterte Atheist wird in ein französisches Dorf geschickt, in dem die 18jährige Anna eine Marienerscheinung gehabt haben soll; gemeinsam mit einem Kommitee aus Spezialisten soll er diese Geschichte prüfen. Die junge Frau wirkt glaubhaft entrückt und nicht manipuliert, aber um sie herum schwirren Geiern gleich suspekte Gestalten der Kirche. - Immerhin ist mit dem Phänomen fetter Reibach zu machen...
Respektabel seriös un…

IT MUST SCHWING

Bild
- Schwarz-weiß für Fortgeschrittene -
IT MUST SCHWING - THE BLUE NOTE STORY ★

















Deutschland 2018
Genre: Dokumentation
Länge: knapp 120 Min. Buch / Regie: Eric Friedler mit Herbie Hancock, Quincy Jones, Sonny Rollins, Wayne Shorter, George Benson, Kenny Burrell, Ron Carter, Michael Cuscuna, Lou Donaldson u.v.m.
Kamera: Thomas Schäfer
Schnitt: Berndt Burkhardt


Blue Note Records ist ein Plattenlabel, das 1939 von den beiden deutschen Auswanderern Alfred Lion und Frank Wolff in Amerika gegründet wurde. Einige der grafisch ungewöhnlichen Cover dürften bekannt sein, für Jazzfreunde ist das Label vertraut wie die eigene Westentasche. Ungezählte legendäre Alben brachten die beiden in den vielen Jahren nach der Gründung heraus, und diese Doku erzählt, wie das im Detail ablief. Ihr Englisch war und blieb schlecht. Sie hatten keine Ahnung vom Geschäft, nur ihre Liebe zur Jazz-Musik und die Lust, Neues zu entdecken. Sie behandelten alle ihre Musiker fair, und alle gleich. Vor dem Hintergrund, dass Ra…

GEGEN DEN STROM

Bild
- Machen, nicht quatschen. -
GEGEN DEN STROM ★ Originaltitel: Kona fer í stríð / Woman at War Island, Frankreich, Ukraine 2018
Genre: Komödie, Drama, Thriller, Märchen, Heldengeschichte
Länge: rund 100 Min. Regie: Benedikt Erlingsson Drehbuch: Benedikt Erlingsson, Ólafur Egilsson
Darsteller: Halldora Geirhardsdottir, Jóhann Siguròarson, Juan Camillo Roman Estrada, Jörundur Ragnarsson, eine dreiköpfige Band, Ukrainischer Chor u.v.m.
Kamera: Bergsteinn Björgúlfsson
Schnitt: David Alexander Corno
Musik: David Thór Jónsson

Halla, so um die 50, lebt ein Doppelleben: für ihre nächsten Mitmenschen ist sie die brave Bürgerin und Chorleiterin, freundlich, angepasst, unauffällig. Daneben versetzt sie heimlich, mit Entschlossenheit und Risikofreude, Island in Unruhe, indem sie die ansässige Alu-Industrie krass sabotiert. Da wird mal eben mit Pfeil und Bogen der gesamte Strom abgeschaltet, zum Beispiel. Ein paar willige Helfer gesellen sich dazu, sodass sie das Spiel eine Weile spielen kann. Warum? Hal…

UNDER THE SILVER LAKE

Bild
- Verschwurbelt -
UNDER THE SILVER LAKE ★ USA 2018
Genre: Farce, Mystery, Thriller, Komödie, Drama
Länge: knapp 140 Min. Buch/Regie: David Robert Mitchell Darsteller: Andrew Garfield, Riley Keough, Topher Grace, Callie Hernandez, Don McManus, Jeremy Bobb, Riki Lindhome u.v.m.
Kamera: Mike Gioulakis
Schnitt: Julio C. Perez IV
Musik: Disasterpeace

Sam kriegt es nicht so recht auf die Reihe: der junge Mann lümmelt zuhause rum, beobachtet die seiner Wohnanlage zugezogene Schönheit vom Balkon aus, derweil er am Telefon seiner Mutter lustlos mit den nötigen Floskeln begegnet. Abends begegnet er der Schönen, und es kommt zu einer unerwartet aufregenden Begegnung. Tags drauf ist jedoch nicht nur die Frau verschwunden, sondern auch ihre komplette Apartement-Einrichtung! Was ist passiert?
Was sich daraufhin abspielt, lässt sich schwer in Worte fassen, und sollte man gesehen oder auch nicht gesehen haben. Der Film könnte Verschwörungstheoretikern und Freunden von irrsinnig abgedrifteten Plots deutlic…

ASTRID

Bild
- Lichtwesen -
ASTRID ★ Originaltitel: Unga Astrid Schweden, Deutschland, Dänemark 2018
Genre: Biopic, Drama
Länge: gut 120 Min. Regie: Pernille Fischer Christensen Drehbuch: Pernille Fischer Christensen, Kim Fupz Aakeson Darsteller: Alba August, Maria Bonnevie, Trine Dyrholm, Magnus Krepper, Henrik Rafaelsen u.v.m.
Kamera: Erik Molberg Hansen
Schnitt: Asa Mossberg, Gregers Dohn
Musik: Nicklas Schmidt

Astrid Ericsson (1807-1802, bekannt als Astrid Lindgren) lebt in den Zwängen ihrer Zeit, das aber fröhlich. Während der obligaten Besuche in der Kirche geht sie ihren Gedanken nach und macht dummes Zeug, auf Tanzveranstaltungen tanzt sie - da keiner der Herren sie auffordert - mit einer Freundin oder allein. Als sich für sie eine Arbeit bei der örtlichen Zeitung ergibt, nimmt sie begeistert an, und schon bald entfacht sich eine beidseitige Liebe zwischen ihr und dem deutlich älteren Herausgeber. Ungewollt wird sie schwanger, und da der Geliebte noch anderweitig verheiratet ist, droht ihr das g…